»  krottenbachstrasse 66  A 1190 wien  österreich
+43 664 260 66 03  e-mail » atelier@coeln.at
 

 

Victoria Coeln - Chromotopia Heldentor

 

Atelier Coeln | Chromotopia Heldentor

 

Burgring und Heldenplatz

Bis 30. September 2014 (zweite Periode)

Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang

 

Presseinformation (PDF)

 

Neues Licht auf alte Geschichten

 

Das Äußere Burgtor oder „Heldentor", ist ein zentraler Ort österreichischer Geschichte: Hier prallen Heldentum und Versagen, Symbole des Krieges und des Friedens aufeinander. Die Kunst–Intervention CHROMOTOPIA HELDENTOR setzt diesen Ort in ein neues Licht. Atelier Coeln widmet die Arbeit der österreichischen Friedensaktivistin Bertha von Suttner. Ein unübersehbarer Aufruf für das Einhalten des Weltfriedenstages am 21. September.

> mehr

 


 

Victoria Coeln

 

CHROMOTOPIA ST. STEPHAN

 

Chromotop und Chromotopia

 

Mondo Spotlight, September 2012, p. 034
Heavenly Light

 

Peter Reischer, Architektur Fachmagazin 02|2012

Licht schafft Raum - Interview Victoria Coeln

 

Illumni, Australia, May 2012

Chromotopia St. Stephen's and Chromophonia

 

Paula Rainha, Dec. 12 2011

Light World Tour: Victoria Coeln

 

7. Dezember 2011 by departure
Visualistin Victoria Coeln über Lichträume,
Mathematik und den Stephansdom als Off-Space

 

Dec. 5, 2011 by Rosco

Lighting Design On Steroids: Victoria Coeln's Chromtopias

 

Licht: Chromotop und Chromogramm

Lichtinseln--Permanent Chromotopes, Kunstplatz Karlsplatz Wien--Vienna

Akustisch-visuelle Raumkomposition: Phosphonotop | Park der Frauen     

Lichtraum Sokrates, Chromotop für den Schlosspark Kassel-Wilhelmshöhe, Lichte Wege 2005      

Chromogramme bei Renate Bender, München

Chroma, Performance Bertl Mütter in der Sammlung Essl, Klosterneuburg

Abstraction Now, kuratiert von Norbert Pfaffenbichler und Sandro Droschl, Wien

Immaterielle Lichtfenster ins Nichts, Verena Formanek, Basel

Im Zentrum der Farbe, Markus Mittringer, der standard, Wien

Fiat Lux, Christine Müller, jazzzeit, Wien

Victoria Coeln, Color Spaces, Christine Merl, Japan on-line

Die Kunst ist eine Geschichte des Lichts, Künstlerstatement in die presse, Wien

Farbraum e-basis / Color Space e-basis

Farbraum Bogen48 / Color Space 48

Biografie: Installationen, Chromogramme: Chromotope im Bildraum

 

top


back